Die Rückführung auf das Wesentliche war die gestalterische Idee bei der Sanierung der Kapelle. Die Wirkung der alten und neuen Fenster der Kapelle wird durch die zurückhaltende und eindeutige Gestaltung aller Oberflächen verstärkt.

Die Gesamtgestaltung von Raum, den eigens entworfenen Kirchenbänken sowie der vorhandenen und neuen Kunst (Buschulte-Fenster, Pieta-Plastik von Baron) erzeugt einen Sakralraum mit einer ganz eigenen Ausstrahlung.

  • Bearbeitungszeitraum: 2008 - 2009
  • Leistungsphasen: 1-9
  • Netto-Raumfläche: 100 m²
  • Baukosten: 317.000 €
Kapelle KK Unna_4
Kapelle
Kapelle KK Unna_2
Kapelle
Kapelle KK Unna_3
Kapelle