Montag, 06. November 2017

Barbara und Christian Weicken wurden dieses Jahr in den Vorstand von zwei tatkräftigen Vereinen (wieder-)gewählt.

 

Bund Deutscher Architekten (BDA), Landesverband Dortmund-Hamm-Unna

Christian Weicken wurde im Mai 2017 neu ins Vorstandsteam der Regionalgruppe des BDA Dortmund-Hamm-Unna gewählt. Gemeinsam mit BDA-Sprecher Richard Schmalör, Dr. Peter Kroos, Marcus Patrias und Björn Schreiter engagiert er sich aktiv für die Förderung der Baukultur in der Region.

Der bereits im Jahr 1903 gegründete Bund Deutscher Architekten (BDA) vereint sowohl selbstständige Architektinnen und Architekten sowie Stadtplanerinnen und Stadtplaner und sorgt mit seinen rund 5.000 ordentlichen Mitgliedern übergeordnet für verbesserte Qualität in allen Bereichen des Architektur und Stadtplanung. In allen Bundesländern sorgen die selbstständigen Landesverbände für weitere Unterstützung.

Architektur Forum Unna e.V. (AFU)

Barbara Weicken ist, gemeinsam mit Andreas Weicken, ein langjähriges Mitglied im Architekturforum Unna (AFU) und engagiert sich dort tatkräftig. Seit 2015 ist sie 1. Vorsitzende und wurde im November 2017 nun erneut für diesen Posten gewählt.

Im Juni 2016 lud sie im Rahmen der Nacht der Architektur Referent Prof. Dr. Falk Jaeger ein und erörterte gemeinsam mit ihm die Bedeutung von Atmosphäre im architektonischen Umfeld. Die Nacht der Architektur findet unmittelbar vor dem Tag der Architektur statt und wird vom Architekturforum Unna ausgerichtet.