Dienstag, 14. Mai 2024

Für die Sauerlandklinik in Sundern-Hachen wurde nun der Umbau einer vorhandenen GKV-Pflegestation in eine Station für privatversicherte Patient:innen fertiggestellt. Im Rahmen des Umbaus wurden die vorhandenen 2-Bettzimmer in 1-Bettzimmer umgewandelt, eine Patient:innenlounge eingerichtet und der Flurbereich gestaltet.

Eine Besonderheit des Gestaltungskonzepts ist die Auswahl von Sauerländer Sehenswürdigkeiten, nach denen die neun großzügigen Bettenzimmer benannt und gestaltet wurden sowie die Anordnung einer grafisch stilisierten Bergsilhouette. Bei der Umsetzung des Farb- und Materialkonzepts für den Flur, die Zimmer und die Patient:innenlounge wurde darauf geachtet, die vorhandenen konzeptionellen Ansätze in die Neuplanung zu adaptieren und weiterzuentwickeln.