Donnerstag, 03. Mai 2018

Im Wettbewerb für die Neugestaltung der St. Elisabeth Kirche in Bergkamen wurde unser Entwurf mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

Die Jury empfahl im Anschluss an die Preisvergabe die Umsetzung des Siegerentwurfs.

Auslobung: Behutsamer Umgang mit dem Bestand

Ein wichtiger Bestandteil der Auslobung war, dass die Gebäudehülle im Wesentlichen erhalten bleiben sollte. Dabei sollte der Schwerpunkt der Bearbeitung auf der architektonischen und liturgischen Auseinandersetzung mit der Aufgabenstellung liegen.

Wir haben mit unserem Entwurf auf einen behutsamen Umgang mit dem Bestand der Kirche St. Elisabeth geachtet. Wenige, zielgerichtete Eingriffe in die Altbausubstanz stärken den Charakter der Kirche und unterstreichen den liturgischen Raum.

St. Elisabeth Kirche Bergkamen
St. Elisabeth Kirche Bergkamen